Renovation

Manchmal hilft nur noch eine Radikalkur: Wenn Sportrasenflächen zu sehr in Mitleidenschaft gezogen, uneben oder verunkrautet sind, ist die günstigste Variante oft eine Renovation der Rasentragschicht und des Rasens. Ob Umbruch, Laserplanie und Neuanlage von Rasen oder Umbauten von Sand- zu Rasenplätzen - wir verfügen über die nötige Technik und Kompetenz.

Umkehrfräsen

Die Umkehrfräse fräst und lockert den Boden und dreht dabei das Obere nach unten: eine abgenutzte Rasendecke wird ebenso vergraben wie Steine und auch hoher Bewuchs. Danach ist der Weg frei für eine Neuanlage des Rasens. Das Verfahren mit einer Arbeitstiefe bis 18cm eignet sich aber auch zum flächendeckenden Auflockern von Sandplätzen.

Laserplanie

Unser Planierschild im Traktoranbau ist wendiger und bodenschonender als ein herkömmlicher Grader aus dem Bausektor. Deshalb eignet sich die Technik besonders für Sportflächen. Die Maschine ist mit einer automatischen Steuerung mittels Höhen- und Neigungslaser ausgestattet und kann somit perfekt unebende Sportflächen ausgleichen und Geländeprofile erstellen. 

Neuansaaten

Für die Neuansaat von Sportrasen nutzen wir bewährte Technik sowie hochwertige GRÜNLAND-Saatgutmischungen der Fa. Schwarzenberger, welche die Anforderungen nach DIN und RSM oft übertreffen. Auch individuelle Sondermischungen sind - abgestimmt auf Ihre Verhältnisse - möglich.